Barrierefreie Informationen

Schriftgröße

Normal | Groß | Extra Groß

Dr. med. dent. Christian H. S. Schmitz
Master of Science Implantologie
Elbeallee 60 · 33689 Bielefeld · Tel.: 05205/3516 · Fax: 05205/21986

Praxis | Implantologie | Zahnästhetik | Parodontologie | Prophylaxe | Narkose | Zahnerhalt | Linkliste | Zahnlexikon | Kontakt Anfahrt | Impressum

Einzelzahn | Teilbezahnung | Zahnloser Kiefer | Knochenaufbau

Implantologisch ttige Zahnarztpraxis

Wenn nicht nur ein Zahn fehlt, sondern gleich mehrere, sollte die Zahnlücke geschlossen werden. Ansonsten drohen Knochenverlust und Zahn- und Kieferfehlstellungen. Implantate beugen Knochenverlust vor. Ein weiterer Vorteil: gesunde Nachbarzähne müssen nicht beschliffen werden und bleiben erhalten. Wie viele Implantate bei einem Patienten verwendet werden, hängt von dessen Knochenqualität, der Anzahl der fehlenden Zähne und der gewählten Lösungsvariante ab.